Traumbäder

//Traumbäder
Traumbäder2019-01-09T15:27:28+00:00

Traumbäder

Es mag überraschen, doch die heutige Badkultur, die uns täglich begleitet, blickt auf eine lange Geschichte zurück. Bereits die Römer und frühere Hochkulturen verfügten über geradezu luxuriöse Badeanstalten. Auch heutzutage dienen Bäder nicht mehr nur der reinen Körperpflege.

Das Bad als Refugium. Ein Ort der Ruhe und Erholung, des Rückzugs vom Alltäglichen. Ein Ort der Regeneration. In Zeiten der Schnelllebigkeit und Austauschbarkeit wächst zunehmend der Wunsch nach Ruhe, Beständigkeit und Authentizität. In den letzten Jahren und Jahrzehnten hat sich das Bad zunehmend emanzipiert. Es wandelt sich vom reinen Funktionsraum zum eigenständigen Wohn- und Lebensraum.

Beständigkeit und Verlässlichkeit sind akzeptierte Werte. Im Leben wie im Bad. Wirklich gefragt sind Bäderkonzepte, denen die Zeit wenig anhaben kann, die sich nicht modischen Strömungen oder kurzlebigen Trends unterwerfen, sondern für sich selbst stehen. Wie die Menschen, die sie besitzen.

Wie auch immer Leben im Badezimmer aussieht, es stellt höchste Anforderungen an durchgängiges Design, filigrane Strukturen, Formvollendung und die Produktqualität von Badmöbeln. Und die Summe des Ganzen macht den Unterschied.

Die Badkultur – eine wunderbare Errungenschaft der modernen Welt ?